Die Laserchirurgie bietet zahllose Behandlungsmöglichkeiten:                                            

Bei der Faltenbehandlung mit der sog. Fraxel-Technik – eine eigentlich recht schmerzarme Technik, kann auf Wunsch eine örtliche Betäubung z.B. mittels einer Creme oder Injektion durchgeführt werden.

Außerdem können gutartige Hautveränderungen, wie z.B. Papillome, Fibrome, Warzen, oder Xanthelasmen oder andere störende Hautveränderungen, in örtlicher Betäubung entfernt werden. Auch Narben, Pigment- oder Altersflecken können behandelt werden, ebenso wie die Vorstufen des weißen Hautkrebs (Aktinische oder Solare Keratosen), auch in Kombination mit Photodynamischer Therapie (PDT).

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Sie sind an einer Behandlung interessiert oder haben weitere Fragen? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie das Praxisteam über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.