Das sog. Chemical Peeling stellt ein nicht invasives Verfahren dar, das zur Hautverjüngung oder bei Pigmentverschiebungen, Pigment- und Altersflecken oder bei Akne eingesetzt wird. Es handelt sich um eine schmerzlose Therapie. Es gibt keine wesentliche kosmetische Beeinträchtigung nach dem Eingriff. Meist sind mehrere Sitzungen erforderlich.

Ein Fruchtsäure Peeling wird angewendet, um die oberflächliche Hornschicht zu entfernen. Dabei wird die Lederhaut angeregt, Kollagen zu bilden. Das Fruchtsäurepeeling eignet sich besonders bei folgenden Hautzuständen:

  • Akne oder unreine Haut
  • großporige Haut
  • Pigmentstörungen
  • kleine Knitterfältchen

Außerdem wird eine Auffrischung und oberflächliche Glättung des Hautbildes erreicht. Die Anwendung erfolgt in mehreren Sitzungen, wobei die Dosis von Mal zu Mal gesteigert werden kann. Im Anschluss an die Behandlung ist die Haut kurzfristig leicht gerötet und es kann ein Spannungsgefühl bestehen. Ansonsten gibt es keine wesentliche kosmetische Beeinträchtigung nach der Behandlung.

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Sie sind an einer Behandlung interessiert oder haben weitere Fragen? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie das Praxisteam über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.